• Cordinger Mühle
  • Park
  • Dow Wolff
  • Borger See
  • Bauhof
  • Rathaus
  • Kirche Bommelsen
  • Kita 3
  • Kita 2
  • Waldbad
  • Lohheide
  • Kita
  • Seniorenwohnanlage

Aktuelles

Hinweise zu Reinigungspflichten und Ruhezeiten

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner,

wir möchten Ihnen zu 3 häufig angefragten Themen folgende Hinweise geben:

Winterdienst: 

Bei Schneefall sind Gehwege in einer Breite von 1,50 m von Schnee und Eis freizuhalten. Die Reinigung muss werktags bis 8 Uhr, an Sonn- und Feiertagen bis 9 Uhr durchgeführt sein. Die Gossen, Einlaufschächte und Hydranten sind schnee- und eisfrei zu halten.

Schnee und Eis dürfen nicht so gelagert werden, dass der Verkehr auf der Fahrbahn, dem Radweg und dem Gehweg gefährdet wird. Bei Glätte ist mit Sand oder anderen abstumpfenden Mitteln so zu streuen, dass ein sicherer Weg vorhanden ist.

Gehweg- und Gossenreinigung:

Die Reinigungspflicht umfasst ganzjährig die Beseitigung von Schmutz, Laub, Papier, sonstigem Unrat und Unkraut auf den vor Ihren Grundstücken verlaufenden Gehwegen und Gossen. Unrat/Unkraut darf nicht dem Nachbarn zugekehrt oder in die Rinnsteine, Gossen, Gräben oder Einlaufschächte der Kanalisation gekehrt werden.

Ruhezeiten:

An Werktagen in der Zeit von 12.30 bis 14.30 Uhr und von 20.00 bis 8.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen sind Tätigkeiten verboten, die die Gesundheit Unbeteiligter stören. Hierzu zählen Arbeiten, die mit erheblicher Geräuschentwicklung verbunden sind (u. a. Rasenmäharbeiten und Arbeiten mit motorbetriebenen Gartengeräten).

Wir möchten Sie bitten, diese Regelungen zu beachten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Gemeindeverwaltung